DMCA

Benachrichtigung über Urheberrechtsverletzung

Wir respektieren die Rechte des geistigen Eigentums anderer und erwarten von unseren Benutzern das gleiche. In Übereinstimmung mit dem Digital Millennium Copyright Act von 1998, dessen Text auf der US Copyright Office Website unter http://www.copyright.gov/legislation/dmca.pdf zu finden ist, werden wir zügig auf Ansprüche der Urheberrechtsverletzung antworten Verpflichtet, unseren Service zu verwenden, der an unseren designierten Urheberrechtsvertreter gemeldet wird, der in der unten aufgeführten Probe bekannt ist.

Wenn Sie ein Urheberrechtsinhaber sind oder berechtigt sind, im Namen eines Vertreters zu handeln oder unter dem ausschließlichen Urheberrecht zu handeln, melden Sie bitte angebliche Urheberrechtsverletzungen, die auf oder durch die Website und den Service (zusammen die “Dienstleistung”) durch Vervollständigung stattfinden Die folgende DMCA-Bekanntmachung über die angebliche Verletzung und die Zustellung an unseren designierten Urheberrechtsvertreter.

Nach Erhalt der Mitteilung, wie unten beschrieben, nimmt unser designierter Urheberrechtsvertreter nach eigenem Ermessen, was er für zweckdienlich erachtet, einschließlich der Beseitigung der angefochtenen Nutzung aus dem Service und / oder der Kündigung des Benutzerkontos unter angemessenen Umständen vor.

DMCA Bekanntmachung der angeblichen Zuwiderhandlung (“Mitteilung”)

Identifizieren Sie die urheberrechtlich geschützten Werke, die Sie geltend gemacht haben, oder – wenn mehrere urheberrechtlich geschützte Werke von dieser Mitteilung abgedeckt sind – Sie können eine repräsentative Liste der urheberrechtlich geschützten Werke, die Sie geltend gemacht haben, verletzt haben.
Identifizieren Sie das Material oder die Verknüpfung, die Sie behaupten, dass die Verletzung (oder der Gegenstand der Verletzungstätigkeit) vorliegt und dass der Zugang zu dem, der behindert werden soll, einschließlich mindestens der URL des Links, der auf dem Dienst gezeigt wird, wo dieses Material gefunden werden kann .
Geben Sie Ihre Mailing-Adresse, Telefonnummer und, falls vorhanden, E-Mail-Adresse.
Füge die beiden folgenden Aussagen in den Text der Nachricht ein:

“Ich erkläre hiermit, dass ich einen guten Glauben glaube, dass die umstrittene Verwendung des urheberrechtlich geschützten Materials nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Bevollmächtigten oder dem Gesetz (z. B. als fairer Gebrauch) genehmigt wird.”
“Hiermit erkläre ich, dass die Angaben in dieser Bekanntmachung zutreffend sind und unter der Strafe von Meineid, dass ich der Eigentümer bin oder befugt bin, im Namen des Eigentümers das Urheberrecht oder ein ausschließliches Recht auf das Urheberrecht zu verletzen, das angeblich verletzt wird . ”
Geben Sie Ihren vollständigen gesetzlichen Namen und Ihre elektronische oder physische Unterschrift an.

Liefern Sie diese Mitteilung mit allen ausgefüllten Artikeln an unseren designierten Urheberrechtsvertreter:

Copyright-Agent
C / o www.faroutshirts.com
A / n Clarissa Arivia
[email protected]

Counter Notizen

Wer ein Material veröffentlicht hat, das angeblich ein Urheberrecht verletzt hat, kann unserem designierten Urheberrechtsbeauftragten eine Gegenmeldung gemäß §§ 512 (g) (2) und 512 (g) (3) der DMCA übermitteln. Wenn unser designierter Urheberrechtsanwalt eine Gegenbekanntmachung erhält, kann er nach eigenem Ermessen das betreffende Material in nicht weniger als 10 und mehr als 14 Tagen nach Erhalt der Gegenvermerk wiederherstellen, es sei denn, es wird zuerst von dem Urheberrechtsvermerk Kenntnis erhoben, dass sie eine Einreichung eingereicht haben Rechtliche Schritte zur Zurückhaltung der angeblich verletzenden Tätigkeit.

Um eine Gegenmeldung an unseren designierten Urheberrechtsvertreter zu richten, geben Sie bitte das folgende Formular an den designierten Urheberrechtsvertreter zurück. Bitte beachten Sie, dass bei einer Gegenbekanntmachung in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen (auf der Baustelle) und den Bedingungen der DMCA die Gegenanmeldung an die Beschwerdepartei gerichtet wird.

ZÄHLER HINWEIS

Identifizierung des Materials, das entfernt wurde oder auf welchen Zugang der Service deaktiviert wurde, und der Ort, an dem das Material erschien, bevor es entfernt wurde oder der Zugriff darauf behindert wurde:
Hiermit erkläre ich unter Strafe von Meineid, dass ich einen guten Glauben glaube, dass das Material als Ergebnis eines Fehlers oder einer Fehlidentifizierung des zu entfernenden oder zu deaktivierenden Materials entfernt oder behindert wurde.
Ihr Name, Adresse, Telefonnummer und, falls vorhanden, E-Mail-Adresse:
Hiermit erkläre ich, dass ich der Zuständigkeit des Bundesbezirksgerichts für den Gerichtsbezirk zustimmte, in dem sich meine Adresse befindet, oder wenn meine Adresse außerhalb der Vereinigten Staaten liegt, für jeden Gerichtsbezirk, in dem wir gefunden werden können, und ich werde Nehmen Sie den Prozeß von der Beschwerdepartei an, die uns über die behauptete Verletzung oder einen Bevollmächtigten dieser Person informiert hat.
Ihre physische oder elektronische Signatur (vollständiger Name): ____________________________

Die Counter Notice sollte an unseren designierten Urheberrechtsvertreter ausgehändigt werden:

Copyright-Agent
C / o www.faroutshirts.com
A / n Clarissa Arivia
[email protected]

Benachrichtigung über Markenverletzung

Wenn Sie glauben, dass Ihre Marke (das “Mark”) von einem Benutzer in einer Weise verwendet wird, die eine Markenverletzung darstellt, geben Sie bitte unseren Designated Copyright Agent (oben angegeben) mit den folgenden Informationen an:

Ihre physische oder elektronische Unterschrift oder eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die berechtigt ist, in Ihrem Namen zu handeln;
Informationen, die ausreichend sind, um zu erlauben, dass Sie mit Ihnen oder Ihrem Bevollmächtigten in Verbindung treten, einschließlich Name, Adresse, Telefonnummer und, falls vorhanden, eine E-Mail-Adresse;
Kennzeichnung der Marke (n), die angeblich verletzt worden ist, einschließlich

Für eingetragene Marken, eine Kopie jeder relevanten föderalen Markenregistrierungsbescheinigung oder
Für das Common Law oder andere Marken, Beweise, die ausreichen, um Ihre behaupteten Rechte in der Marke, einschließlich der Art Ihrer Verwendung der Marke, und die Zeit und das geografische Gebiet, in dem die Marke von Ihnen verwendet wurde,
Informationen, die ausreichen, um unseren designierten Urheberrechtsvertreter zu ermächtigen, die angefochtene Verwendung zu ermitteln;
Eine Erklärung, dass Sie den angefochtenen Gebrauch nicht genehmigt haben und dass Sie ein glaubwürdiger Glaube haben, dass die angefochtene Verwendung nicht gesetzlich zulässig ist; und
Eine Erklärung unter Strafe von Meineid, dass alle Informationen in der Benachrichtigung korrekt sind und dass Sie der Mark Besitzer sind oder befugt sind, im Namen des Markeigentümers zu handeln.

Nach Erhalt der Kündigung, wie oben beschrieben, wird unser designierter Urheberrechtsanwalt versuchen, die Existenz der Markierung auf dem Dienst zu bestätigen, den registrierten Benutzer zu benachrichtigen, der den Inhalt einschließlich des Marks gepostet hat und nach eigenem Ermessen, was er für angemessen hält, , Einschließlich vorübergehender oder dauerhafter Entfernung der Marke aus dem Dienst.

Ein registrierter Benutzer kann auf die Bekanntmachung des Takedowns antworten, indem er entweder (a) anzeigt, dass die Marke storniert wurde oder abgelaufen ist oder abgelaufen ist oder (b) dass der registrierte Benutzer eine Markenanmeldung hat, eine nicht abgelaufene Lizenz für die Nutzung oder eine andere Einschlägiges Recht auf die Marke, oder (c) dass die Verwendung aus anderen Gründen, die der registrierte Benutzer nicht verletzen, Wenn der registrierte Benutzer eine entsprechende Darstellung von (a), (b) oder (c) macht, kann unser designierter Urheberrechtsvertreter sein Ermessen ausüben, die Marke nicht zu entfernen.

Wenn unser designated Copyright Agent beschließt, eine Takedown-Anfrage einzuhalten, wird dies dies innerhalb einer angemessenen Zeitspanne tun. Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen entspricht unser designated Copyright Agent den Bestimmungen einer gerichtlichen Anordnung, die sich auf eine angebliche Markenverletzung des Dienstes bezieht.

Benachrichtigung über andere Verletzung des geistigen Eigentums (“IP”)

Wenn Sie glauben, dass ein anderes IP-Recht von Ihnen verletzt wird, geben Sie bitte unseren Designated Copyright Agent (oben) mit den folgenden Informationen an:

Ihre physische oder elektronische Unterschrift oder eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die berechtigt ist, in Ihrem Namen zu handeln;
Informationen, die ausreichen, um zu gestatten, dass unser designierter Urheberrechtsanwalt mit Ihnen oder Ihrem Bevollmächtigten, einschließlich eines Namens, einer Adresse, einer Telefonnummer und, falls vorhanden, eine E-Mail-Adresse kontaktieren kann;
Ermittlung der behaupteten Verpflichtung, einschließlich (i) einer vollständigen Beschreibung oder Erläuterung der Art des IP, (ii) Nachweis, dass Sie das IP in der zuständigen Gerichtsbarkeit besitzen, einschließlich Kopien von relevanten Patenten, Registrierungen, Zertifizierungen oder Sonstige Nachweise über Ihr Eigentum und (iii) ein Zeugnis, das für unseren designierten Urheberrechtsvertreter ausreichend ist, um ohne unangemessene Bemühungen festzustellen, dass das IP verletzt worden ist;
Informationen, die ausreichen, um unseren designierten Urheberrechtsvertreter zu ermächtigen, die angefochtene Verwendung zu ermitteln;
Eine Erklärung, dass Sie den angefochtenen Gebrauch nicht genehmigt haben und dass Sie ein glaubwürdiger Glaube haben, dass die angefochtene Verwendung nicht gesetzlich zulässig ist; und
Eine Erklärung unter Strafe von Meineid, dass alle Informationen in der Benachrichtigung korrekt sind und dass Sie der IP-Besitzer sind oder berechtigt sind, im Namen des IP-Eigentümers zu handeln.

Nach dem Erhalt der Kündigung, wie oben beschrieben, wird unser designierter Urheberrechtsanwalt versuchen, die Existenz des IP auf dem Service zu bestätigen, den registrierten Benutzer, der den Inhalt einschließlich des IP veröffentlicht hat, zu benachrichtigen und seine Handlung nach eigenem Ermessen zu ergreifen, die er für angemessen hält , Einschließlich vorübergehender oder dauerhafter Entfernung des IP aus dem Service.

Ein registrierter Benutzer kann auf die Bekanntmachung des Takedowns antworten, indem er entweder (a) anzeigt, dass der Antragsteller nicht die IP besitzt oder (b) dass das IP nicht verletzt wird. Wenn es dem registrierten Benutzer gelingt, entweder (a), (b) oder (c) zu zeigen, kann unser designierter Urheberrechtsvertreter sein Ermessen ausüben, das IP nicht zu entfernen.

Wenn unser designated Copyright Agent beschließt, eine Takedown-Anfrage einzuhalten, wird dies dies innerhalb einer angemessenen Zeitspanne tun.

Wir haben keine Verpflichtung zur Haftung von IP-Ansprüchen – die Vereinbarung des Nutzers, uns von uns zu befreien

Anfänger und Nutzer müssen verstehen, dass wir kein Tribunal für geistiges Eigentum sind. Während wir und unser designated Copyright Agent nach unserem Ermessen die zur Verfügung gestellten Informationen verwenden können, um zu entscheiden, wie man auf Vertragsverletzungsanträge antwortet, sind wir nicht für die Ermittlung der Begründetheit dieser Forderungen verantwortlich. Wenn ein Nutzer auf einen Verletzungsantrag antwortet, indem er versichert, dass sein Inhalt nicht verletzt wird, stimmt der Nutzer zu, dass der Nutzer uns dann, wenn wir danach den Inhalt wiederherstellen oder beibehalten, uns gegen jegliche daraus resultierenden Schadensersatzansprüche, die gegen uns erhoben werden, Unser designierter Urheberrechtsanwalt.

© 2017 Far Outshirts. All rights reserved. Bietet eine tolle Inspiration.